Letzte Hilfe Kurs

Am Ende wissen wie es geht...

Ein 4 stündiger, bundesweit einheitlicher, Kurs vermittelt Basiswissen darüber was am Lebensende für Sie und ihre Nahestehenden wichtig sein kann. Die Hospizarbeit Braunschweig e.V. bietet Letzte Hilfe Kurse in regelmäßigen Abständen an.

21.07.2022 Dienstag
Präsenzveranstaltung von 9:00–13:00 Uhr
3G Regelung

24.08.2022 Mittwoch  
Präsenzveranstaltung von 9:00–13:00 Uhr

3 G Regelung

10.09.2022 Samstag
Präsenzveranstaltung von 10:00–14:00 Uhr geschlossene Veranstaltung mit der Osteoporose Selbsthilfegruppe
3G Regelung

28.09.2022 Mittwoch (ausgebucht)
Präsenzveranstaltung von 9:00–13:00 Uhr

3 G Regelung

18.10.2022 Dienstag (ausgebucht)
Präsenzveranstaltung von 9:00–13:00 Uhr

3G Regelung

16.11.2022 Mittwoch (ausgebucht)

Präsenzveranstaltung von 9:00–13:00 Uhr

3 G Regelung

08.12.2022 Donnerstag (ausgebucht)

Präsenzveranstaltung von 9:00- 13:00 Uhr

3 G Regelung

Teilnahme an allen Kursen nur nach vorheriger Anmeldung, wir erheben einen Kursteilnehmerbeitrag von 15€ pro Person.

Letzte Hilfe Kurse möchte Ihnen ein Basiswissen vermitteln und Sie ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir uns am Ende des Lebens am meisten wünschen. Um Menschen in schweren Zeiten eine Hand zu reichen braucht es nur ein bisschen Mut. Mut, altes Wissen rund um die Begleitung von Sterbenden wieder in unser Leben zurück zu holen. Die Kurse umfassen einmalig 4 Stunden und werden gemeinsam von einer haupt- und einer ehrenamtlichen Mitarbeiter*in geleitet.

In den 4 Stunden wird in folgende Themen Einblick gegeben:

  • Sterben ist ein Teil des Lebens
  • Vorsorgen und Entscheiden
  • Leiden lindern
  • Abschied nehmen

Eine Kursteilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Die Kursgebühr beträgt 15 €.
Termine können Sie in unserer Geschäftsstelle erfragen oder auf der Internetseite: www.letztehilfe.info einsehen.


> Download: Letzte Hilfe-Flyer

> Zur Webseite der Letzte Hilfe Kurse